Routenplaner

Routenplanung zur Trabrennbahn Gelsenkirchen

Strasse:
Stadt:
Land:
PLZ:


Anmelden



phone buero

Büro Pfingstjugendtreffen

Ringstr. 71,

45879 Gelsenkirchen

 

Tel.: 0209 95680382

 

Büro-Öffnungszeiten:
Dienstags von
18:00 bis 21:00 Uhr

 

buero@pfingstjugendtreffen.de


Kontakte

Programmheft

Programheft

Button

Button

Songcontest

Songcontest_Flyer_front2-1
gemeinschaftsaufgaben
Stand 25. Mai

Kalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Newsletter

Gästebucheinträge

Phil
Vielen Dank an die Organisatoren des PJT. Die zwei Tage waren ansolut genia...
Mittwoch, 15. Juni 2011
Leo
Das Fesival war wunderbar. Vielen Dank für all das Engagement und das viels...
Dienstag, 14. Juni 2011
Sandra Schäfer
Hallo, auf dem Pjt waren ja ziemlich viele Fotografen unterwegs. Werden die...
Montag, 13. Juni 2011
Paul
Die Seite kommt gut rüber, doch wo sind so elementare Infos wie Eintrittspr...
Mittwoch, 08. Juni 2011
Holger Berlin
Frage:
Ist es Sinnvoll, gute Videoaufnahmen von den größeren Veranstaltung...
Montag, 30. Mai 2011
Facebook MySpace Twitter Digg Delicious Stumbleupon Google Bookmarks RSS Feed 
Songcontest Brief an die Orte Drucken E-Mail

Songcontest

auf dem internationalen Pfingstjugendtreffen 2011 in Gelsenkirchen


„Songs for our future:

internationalistisch-antifaschistisch-umweltbewusst“


Liebe Freunde des Pfingstjugendtreffens,

liebe Koordinierungsgruppen an den Orten,

liebe Songcontest-Bewerber,

es ist so weit: die Bewerbung für den Songcontest kann beginnen.

Aus dem Flyer könnt ihr alles erfahren, was diesen Songcontest
ausmacht

und wie man sich bewirbt:

das Motto, die Begeisterung, selber Musik zu machen und dieses Motto

kulturell mit Leben zu füllen, die Bewerbungskriterien, die
Teilnahmebedingungen, das Anmeldeverfahren, die Anmeldeadressen
usw.

Setzt jetzt den Flyer gezielt ein, um unter Jugendlichen für die Teilnahme
zu werben, oder, wenn ihr schon eine Bewerbung vorhabt:

Meldet euch an!

Der Flyer kann von euch ausgedruckt und kopiert werden, oder
kostengünstig – als PDF-Datei – per Mail an eine Internet-Druckerei
geschickt werden. Der professionelle Farbdruck im DinA5-Format
beidseitig kostet ca. 2 Cent pro Flyer.

Noch zum Finanziellen:

das Pfingstjugendtreffen finanziert sich selber. Das bedeutet auch, dass
wir Fahrt- und Übernachtungskosten nicht übernehmen können. Sie
müssen von den Songcontest-Teilnehmern – wie von allen Teilnehmern
am Pfingstjugendtreffen – selbst getragen werden. Falls ein Bewerber
finanzielle Unterstützung braucht: beratet das in euren örtlichen
Koordinierungsgruppen.

Legt jetzt los mit der Werbung und den Bewerbungen – Viel Spaß

Euer Stuttgarter Songcontest-Vorbereitungsteam


 Download Songcontestbrief an die Orte
Dateityp: odt
Dateigröße: 19.96 Kb

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. Mai 2011 um 22:18 Uhr